Vitalina

04.12.2013

Mach es gut, altes Mädchen!





Es war Sommer, als man sie fand, entsorgt wie ein paar ausgetretene Schuhe. Sie war
alt, sie hatte kaum noch Zähne und doch sah man immer noch, dass sie einmal eine
wunderschöne, stolze Hündin gewesen sein musste.
Was ihr geblieben war, das war für den Rest ihrer Tage ein "kleines Leben" in CANALBA.

So haben wir sie dann auch genannt VITALINA (kleines Leben), das war was ihr geblieben
war. Ein kleines Leben hinter Gitterstäben durch die sie sehnsüchtig in eine nur ihr
bekannte Ferne sah.
Lebwohl "kleines Leben" mögest Du DEIN LEBEN hinter der Regenbogenbrücke wieder-
finden.

Charlotte
Copyright © Rifugio Canalba e.V