header bg

Neuzugänge

Willkommen

“Wir sollen den Tieren beistehen, wenn sie Hilfe bedürfen. 
Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat das gleiche Recht auf Schutz.”

Franz von Assisi






Tiere sind in unserem Leben ein wichtiger Teil unsererer Familien. 
Jedes Lebewesen ist mit Respekt und Würde zu behandeln.

Ende 2013 gründeten wir den Verein, um Hunden aus Italien eine Chance auf ein liebevolles zu Hause zu geben, um die Menschen vor Ort bei ihrer tollen Aufgabe zu unterstützen.

Anfang des Jahres 2022 beantragten wir, Rumänien noch mit in unseren Wirkungskreis mit einzubinden. Unser Veterinäramt hat dies genehmigt.
Vielen Dank für das in uns gesetzte Vertrauen.

Derzeit adoptieren wir Hunde aus Rumänien, die kurz vor der Tötung stehen, welche wir dann auf unsere eigene Pflegestelle (ehrenamtliches Vorstandsmitglied) setzen, kennenlernen und zu "passenden" Menschen vermitteln.

Wir unterstützen eine tolle Frau in Kalabrien, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Tiere vor der Grausamkeit einiger Menschen dort zu retten.
Leider werden die Tiere in ihrer Region vergiftet oder auf grausame Art anderweitig getötet.
Tina hat sich, durch befreundete Tierfreunde an uns gewandt, damit wir ihr und den Tieren helfen. Sei es mit Adoptionen oder Spenden.

Und da unser Herz immernoch an der Region um Alba Adriatica hängt, werden wir auch hier weiterhin helfen. 
Ein paar ehemalige Volontäre des Caniles, was wir lange Jahre betreut haben, haben sich zu einer offiziellen Organisation zusammengeschlossen, die Hunde von der Straße holt, vermittelt und die ansässigen Katzen kastrieren läßt.
Wir werden mit eurer Hilfe "Mille Voice ODV" unterstützen.

(Stand Juni 2022)






News

Paypal

Copyright © Rifugio Canalba e.V