Aika

Update 06.11.2016

Aika hat ihr neues Zuhause auf einem Bauernhof in der Schweiz gefunden. Sie hat sich schon gut eingelebt und in der vorhandenen Hündin gleich eine Freundin gefunden.
Sie mag ihre neue Familie sehr gerne und fühlt sich sehr wohl.







Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 10.05.2016
Farbe: beige- weiß- schwarz
Größe: ausgewachsen ca. 50-55 cm

Unsere hübsche Aika hatte in Ihrem noch so kurzen Leben schon leider jede Menge Pech.
Kaum auf der Welt, fand man sie mit ihren ebenso hilflosen Geschwistern, umherstreunend in einem Nachbarort auf.

In der sicheren Obhut des Tierheims kam dann der nächste Schreck - Aika hatte an einem Auge ein Geschwür, welches ihr wohl ziemlich zu schaffen machte.
Sogleich wurde sie tierärztlich behandelt, leider war die Folge jedoch eine Trübung der Hornhaut und Aika ist auf diesem Auge nun erblindet.
Allerdings bereitet ihr diese Erblindung keinerlei Schwierigkeiten, die tobt genauso unbeschwert umher, wie all die anderen Welpen und orientiert sich ebenso sicher in ihrer Umgebung.
Die Hündin ist äußerst menschenbezogen, sehr verschmust und anhänglich. Man hat den Eindruck, dass sie einfach alles richtig machen möchte, als ob sie wüsste, dass ihre Chancen auf eine Adoption vielleicht durch den Makel geschmälert sind.
Aika kommt mit allen anderen Hunden prima zurecht und wäre durch ihre liebe und unkomplizierte Art auch bestens als Anfängerhund geeignet.
Die Kleine braucht einfach nur einen Platz, an dem sie trotz ihrer Behinderung geliebt wird und wo sie ein glückliches Hundeleben führen darf.

Copyright © Rifugio Canalba e.V