header bg

Mattia O alias Sam

Update 01.01.2016



Mattia O. – alias Sam schickt viele Grüße und wünscht ein gutes neues Jahr.





Update 15.04.2015
Liebe Grüße sendet Mattia laughing
Ihm geht es super und in der Hundeschule macht er schon fast Alles richtig.
Seine Familie würde ihn nie wieder hergeben!

Bilder zum Vergrößern anklicken






Update 23.11.2014

Mattia O. ist gut in seinem neuen zu Hause in der Schweiz angekommen. Es geht ihm prima und er hat sich die Herzen seiner neuen Familie geschlichen. 


Bilder zum Vergrößern anklicken








Rasse: Mix
Geschlecht: Rüde
Geboren: 08.03.08
Farbe: braun
Größe: ca. 55 cm

Ich bin Mattia O. (wer auch immer mir diesen Namen verpasst hat, muss sich ja etwas dabei gedacht haben)! Auch ich hab mir so meine Gedanken gemacht. Matt(O).bedeutet ja im italienischen so etwas wie im besten Sinne, ein klein wenig verrückt.
Für viele Monate lebte ich in der Kampagne (auf dem Land), geplagt von ständigem Hunger und immer in Angst vor denen, die uns Streuner hassen und uns das Leben schwer machen.
Irgendwann, hat sich dann auf meinen Streifzügen, eine Granne (einer dieser scheußlichen Ährenwiderhaken) in mein Ohr gesetzt. Habe den Kopf geschüttelt und geschüttelt und bald hatte ich Ohren, dick wie eine Schweinebacke. Ein wahres Glück, dass ich mich nicht im Spiegel sehen konnte!
Eine mitleidige Seele hat dann das Veterinärsamt benachrichtigt und die haben mich richtig schick, mit dem Auto abgeholt und ins sanitäre Tierheim gebracht. Meine Ohren wurden abgenäht wie eine Matratze, die haben da etwas erzählt von Blutohr oder so was.
Nun bin ich schon seit Mai 2013 in CANALBA und ich muss sagen, sehr gepflegte Unterkunft, gutes Essen und auch das Personal tut sein Bestes! Bin aber auch, wenn man das von sich selbst sagen darf, ein äußerst lieber, ansehnlicher Bursche, verträglich mit Allen und hab in "diesem Hotel" auch meine Liebe zu den Menschen entdeckt. Mann ist das schööön, wenn man so richtig schmusen kann, davon kann ich gar nicht genug bekommen!
Die sagen dann immer, dass sie ja nicht so viel Zeit haben, daher suche ich nun eine liebe Familie, gern auch mit Kindern, die sich "meinen Bedürfnissen" etwas mehr widmen kann.
P.S. hab beim Schreiben auch gemerkt, dass das O. wohl für OHR steht!

Copyright © Rifugio Canalba e.V