Rama

Update 29.09.2014
Liebe Frau Funke,
Ich schicke Ihnen nun endlich Geschirr und Halsband von Rama zurück.
Vielen Dank für`s Ausleihen.
Rama hat sich bei uns sehr gut eingelebt. Sie ist beim Spazierengehen schon lockerer geworden, wenn es allerdings zu laut wird kommt ihre Ängstlichkeit wieder durch. Wir haben sie vergangene Woche unserem Hundetrainer vorgestellt, und haben schon einen Übungsplan erstellt um sie zu stärken und mehr Sicherheit zu erlangen. Im Oktober geht es dann mit der Hundeschule los. Ich freue mich schon sehr auf die Zukunft mit Rama. Sie ist eine sehr Liebe und total verschmust. Ich freue mich jeden Tag zu sehen, wie sie immer mehr aus sich herauskommt.
Das soll es erst mal gewesen sein-
Liebe Grüße Konstanze J.

Bilder zum vergrößern Anklicken





Update 31.08.2014

Rama hat ihre neue Familie in Deutschland gefunden.
Wir wünschen Dir viel Glück in Deinem neuen Leben

Bilder zum Vergrößern anklicken







Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 02.11.2013
Farbe: schwarz
Größe: ausgewachsen ca. 50 cm groß

Die kleine Rama kam zusammen mit ihrer Schwester Franca im Alter von wenigen Wochen zu uns ins Canile.
Rama ist altersentsprechend unkompliziert im Umgang mit Artgenossen und auch Menschen gegenüber aufgeschlossen.
Als Hund mit schwarzem Fell hat sie in Italien relativ wenig Chancen auf eine Vermittlung, dabei ist sie ausgesprochen hübsch.
Für die junge Hündin wäre es sehr schön, wenn sie schon bald das Tierheim verlassen könnte, denn ein Hund sollte nicht gerade das so prägende erste Lebensjahr eingesperrt verbringen müssen.
Rama sehnt sich nach Beschäftigung und Aufmerksamkeiten, Spaziergänge, Spiel- und Streicheleinheiten sollten auf ihrem Programm stehen und nicht der eintönige Tierheimalltag.
Copyright © Rifugio Canalba e.V