header bg

Bert alias Babo

Update 12.08.2016

Bert alias Babo schickt Urlaubsgrüße nach Canalba






Update 20.01.2015

Viele Grüße von Bert







Update 05.04.2014

Liebe Frau Bärnthaler,
liebe Tierfreunde

Wir Vier haben das grosse Los gezogen. Bert, der nun Babo heisst ist in seinem neuen Leben angekommen. Aber alles der Reihe nach.
Letzten Samstag sind wir kurz nach 22:30 Uhr mit Babo zu Hause angekommen. Eigentlich wollte er das Haus nicht betreten aber nach gutem Zureden klappte es doch noch.
Danach vollführte unsere Hündin Kira einen richtigen Freudentanz und sofort machte Babo auch mit. Das Eis war gebrochen. In unserem Schlafzimmer im Obergeschoss konnte Babo sein neu ausgestattetes Körbchen beziehen. Die Nacht, wie auch alle folgenden Nächte, verlief problemlos und ruhig.
Beim Spaziergang am Sonntagmorgen war Babo angeleint. Am Nachmittag erhielt er eine lange Sicherheitsschnur und konnte dann frei mit Kira herumrennen. Am Dienstag hüpfte er erstmals allein ins Auto. Am Mittwoch konnten wir ihn schon ohne Leine und Schnur gehen lassen.
Einerseits sind wir mit den Hunden immer an sicheren Orten unterwegs und andrerseits zottelt Babo sowieso immer seiner neuen Lebenspartnerin nach. So kann er ausgiebig seine neue Umgebung erkunden und auch mit andern Hunden spielen.
Natürlich geniesst Babo auch ein erfrischendes Bad zusammen mit Kira. Wir sind sehr erstaunt über seine Fortschritte, die er täglich macht.
Zu uns hat Babo sogleich grosses Zutrauen gefasst, lässt sich gerne streicheln und schmiegt sich auf dem Sofa an uns an.
Bei den täglichen 2 Mahlzeiten erhalten beide Hunde sogenanntes Komplettfutter. Babo scheint es gut zu vertragen. Daneben gibt es auch Kauknochen oder andere Desserts.
Am Dienstag waren wir mit ihm bei der Tierärztin, welche den Chip geprüft und ihn bei der Registrierstelle angemeldet hat. Inzwischen ist auch der Vertrag gekommen und alles ist in bester Ordnung.
Freundliche Grüsse
Jürg L.
Liselotte R.



Rasse: Labrador Mix
Geschlecht: Rüde
Geboren: 18.04.2013
Farbe: weiß
Größe: ca. 50 cm

Der hübsche Bert kam zusammen mit seiner Schwester Ende Mai 2013 zu uns nach Canalba.

Ebenso wie seine Schwester Cindy ist Bert ein absolut aggressionsloser Rüde, Menschen gegenüber aufgeschlossen und bestens verträglich mit anderen Hunden.

Er ist etwas robuster als seine Schwester, aber sein Charakter ist genauso friedvoll und freundlich.

Zum vollkommenen Glück fehlt ihm eigentlich nur ein liebes Zuhause, wo er seine Zuneigung und noch etwas schüchterne Liebe zu Menschen ausleben kann.

Copyright © Rifugio Canalba e.V