Panna

Update 08.02.2014
Liebe Frau Baernthaler,

schon lange wollte ich Ihnen mitteilen, dass es Panna sehr gut geht. Sie hat sich gut eingelebt und fühlt sich sehr zuhause. Sie ist äußerst liebenswert und sehr dankbar. Die Spaziergänge genießt sie inzwischen zeitweise ohne Leine. Sie gehorcht auch gut. Übrigens macht sie beste Werbung fürs Rifugio Canalba. Wir haben einen Traumhund! Mit den Katzen geht es sehr gut, Panna beachtet diese kaum.
Liebe Grüsse auch an Frau Spielmann
Martina H.

Bilder zum Vergrößern anklicken






Pflegestellenbericht v. 01.10.2013


Panna hat vor drei Wochen den Sprung auf eine Pflegestelle in der Schweiz gewagt.
Nach anfänglicher Zurückhaltung ob all‘ den neuen Eindrücken hat sie sich inzwischen gut eingelebt.
Sie hat sich zu einer liebevoll, verschmusten kleinen Maus gemausert.
Sie hat sich schnell ins Rudel integriert und zeigt inzwischen schon kleine Spielansätze.
Auch mit den Katzen versteht sie sich bestens.
Die Spaziergänge beginnt sie mittlerweile auch zu genießen wobei sie sich immer nah bei den Menschen aufhält.
Auch mit dem Fahrrad mitlaufen gehört bereits zu ihrer Freizeitbeschäftigung.

Panna wünscht sich ein Zuhause bei einfühlsamen Menschen die ihr die nötige Zeit für die Eingewöhnung geben.
Hat sie einmal Vertrauen gefasst wird sie zu einer sanften treuen Gefährtin.
Ein sicherer Zweithund würde ihr die Eingewöhnung erleichtern, ist aber keine Bedienung.
Panna wünscht sich viel Liebe, ein weiches Körbchen und vor allen Dingen einen regelmäßig gefüllten Napf :-)





Bilder zum Vergrößern anklicken

Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 2008
Farbe: weiß
Größe: ca. 45 cm

Civitellas bunte Mischung haben wir sie getauft: Vier fröhliche Junghunde die im August 2011 in Civitella aufgegriffenund zu uns nach Canalba überstellt wurden.
Sie liebt die sanften Töne und erlaubt sich einen Moment Zeit bis sie auf etwas Neues zugeht.
Ist dieser kurze Moment vorbei und sie hat alles als gut befunden wird sie zur verschmusten, anhänglichen Kuschelmaus.
Copyright © Rifugio Canalba e.V