Perro


Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde, kastriert
Geboren: 26.10.2014
Farbe: schwarz-braun-weiß
Größe: 62 cm
kupierte Rute
In Canalba seit Mai 2017

Perro gehört zu unseren Sorgenkindern.
Da der Rüde eine kupierte Rute hat, darf er nicht in die Schweiz vermittelt werden.
Dies schmälert seine Chancen schon ziemlich, hinzu kommt seine dunkle Fellfarbe und die Tatsache, dass Perro eben kein winzig kleiner Hund ist.
Perro ist ein extrem menschenbezogener Hund, für ihn gibt es nichts Schöneres, als gestreichelt zu werden.
Mit ruhigen Vertretern seiner Art kommt Pero gut klar, nicht aber bei aufmüpfigen oder dominanten Tieren.
Der Rüde ist bereits gut leinenführig und würde lieber heute als morgen dem Tierheim Lebewohl sagen.
Seine zukünftigen Besitzer sollten keine Katzen haben, denn diese Art von Vierbeinern hasst er.
Wenn Sie aus Deutschland oder Österreich kommen und Interesse an diesem tollen, menschenbezogenen Hund haben, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.


Ansprechparter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Schutzgebühr beträgt:

400,- Euro für Hunde bis zu drei Jahren
370,- Euro für Hunde von drei bis acht Jahren
270,- Euro für Hunde ab 8 Jahren

Bei Interesse Füllen sie bitte unseren Online Adoptionsantrag aus, oder laden Sie den Adoptionsantrag runter und schicken ihn ausgefüllt per Email an den entsprechenden Ansprechpartner.
Sollten sie damit Probleme haben, können Sie sich auch über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.
Copyright © Rifugio Canalba e.V