header bg
Lillo alias Lino - Rifugio Canalba

Lillo03
Vermittelt am 12.07.2024 DE
Update 12.07.2024


Lillo hat sich heute auf die lange Reise aufgemacht und wird in Deutschland von seiner Familie mit Spannung erwartet. Wir wünchen alles Liebe für die gemeinsame Zukunft.


Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde, kastriert
Geboren: 15.04.2023
Farbe: weiß-braun
Größe: 43 cm 
Gewicht: ca. 16 kg
Aufenthaltsort: Sizilien/ Italien

Lillo und seine drei Geschwister Lalla, Lello und Lollo haben in ihrem kurzen Hundeleben schon so Einiges erlebt.

Auf der Straße geboren, haben sie die ersten Monate als Streuner verbracht. Schließlich wurden alle 4 eingefangen und erst einmal tierärztlich untersucht, gechipt und geimpft.

Alle waren gesund und um ihnen die Überstellung ins städtische Tierheim zu ersparen, wurden sie in einer Art Hundepension untergebracht.

Wenn ein Hund im staatlichen Shelter landet, dann bedeutet das für ihn im Grunde, dass es kein Entkommen von dort mehr geben wird.

Die Haltung in dieser Hundepension ist zwar alles andere als ideal, aber zumindest versucht man Interessenten zu finden und sperrt die Hunde nicht einfach für immer weg.

Nachdem sich jedoch auch nach 3 Monaten (Stand April 2024) niemand für Lillo und seine Geschwister interessierte, die Überstellung ins Tierheim kurz bevorstand, nahm Cornelia die 4 Geschwister bei sich auf.

Bei ihr dürfen die Hunde rumtoben, lernen z.B. was es heißt, spazieren zu gehen und es gibt ausreichend Futter.

Dennoch kann auch dieser Ort nur eine Übergangslösung darstellen und wir hoffen nun, dass sich für die 4 ein liebevolles Zuhause finden wird.

Lillo ist ein sehr freundlicher junger Hund und, er kommt mit allen Hunden zurecht, sucht den Kontakt zu Menschen und kann daher sowohl problemlos zu Hundeanfängern, als auch als Zweithund vermittelt werden.

Falls Sie Interesse an Lollo haben sollten, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.

Die Schutzgebühr für einen unserer Hunde beträgt 500,- Euro. Die Transportkosten sind in der Schutzgebühr enthalten.

Alle unsere Hunde reisen geimpft, gechipt und mit EU-Ausweis aus. Sie gehen mit Sicherheitsgeschirr, Halsband und Leine auf die Reise in ihr neues zu Hause.

Bei Interesse laden Sie den Adoptionsantrag runter und schicken ihn ausgefüllt per Email an den entsprechenden Ansprechpartner.
Sollten sie damit Probleme haben, können Sie sich auch über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.
Copyright © Rifugio Canalba e.V


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.