Lilla

Update 16.12.2014

Sehr geehrte Frau Boccatius

Nun ist schon eine ganze Weile vergangen und Gioia hat sich somit an uns gewöhnen können. Gioia hat sich zu einem Prachtexemplar von einem Hund entwickelt. Sie ist so lieb, freundlich, geduldig, folgsam, aber auch temperamentvoll und unternehmungslustig. Überall wird sie sofort zum Mittelpunkt durch ihr feines, zartes und hübsches Wesen. Nur wenn ich von ihr fort muss, dann hat sie gar keine Freude. Und das Zug- und Busfahren und die anderen Hunde bereiten ihr noch keine grosse Freude, aber auch das wird immer besser. Kurzum, wir sind so happy und ganz verliebt in unser neues Familienmitglied. Anbei noch ein aktuelles Foto.
Ich könnte noch seitenweise von Gioia schwärmen. Aber ich denke, Sie wissen, wovon ich spreche.

Herzlichen Dank für die Ermöglichung dieser wunderbaren Bereicherung.

Freundliche Grüsse

Bilder zum Vergrößern anklicken







Rasse: Beagle - Mischling
Geschlecht: Hündin, kastriert
Geboren: 18.03.2013
Farbe: braun-weiß
Größe: ca. 45 cm groß

Unsere Lilla lebte eine zeitlang auf der Straße. Als damals nicht kastrierte Hündin stellte sie natürlich bei all den Streunern ein Problem dar und so landete Lilla im Tierheim.
Mittlerweile wurde sie kastriert. Die hübsche Lilla ist kein Hund, der vor Freude gleich an den Menschen hochspringt- sie schaut einem mit ihren wunderschönen Augen an, als hätte sie Angst wieder enttäuscht zu werden. Dabei ist Lilla unglücklich, wenn keine Menschen in ihrer Nähe sind.
Die Hündin möchte sich gerne öffnen, sie möchte gestreichelt werden- aber Sie muss erst einmal Vertrauen fassen. Lilla ist noch sehr jung und kein Problemhund. Allerdings sollte sie nicht mehr lange im Canile warten müssen- Lilla braucht menschliche Liebe und Zuwendung- dafür ist im Tierheimalltag leider die Zeit zu knapp.
Gerne würde sie auch Spaziergänge unternehmen, Lilla ist eine durchaus aktive Hündin.
Copyright © Rifugio Canalba e.V