Shilla

Update 08.02.2019

Unsere Shilla durfte in ihr neues zu Hause in Italien ziehen. Wir wünschen dir und deiner Familie alles Liebe.



Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin, kastriert
Geboren: 01.01.2015 (evtl. 1 Jahr älter)
Farbe: weiß-schwarz-braun
Größe: ca. 45 cm

Auch unsere hübsche Shilla gehört zu den Leidtragenden des Erdbebens in den italienischen Abruzzen.
Bis zu dieser Katastrophe lebte sie bei ihrer Familie, doch nachdem das Haus komplett zerstört wurde, war auch für Shilla kein Platz mehr da und sie landete im Tierheim.
Die Hündin hat also vieles durchgemacht, der Wechsel ins Tierheim war sicherlich mehr als schwierig für sie.
Daher ist es auch verständlich, dass Shilla fremden Menschen erst einmal sehr zurückhaltend begegnet.
Alles Neue ist ihr unheimlich und muss erst langsam begutachtet werden.
Wenn Shilla jedoch erst einmal Vertrauen gefasst hat, dann ist sie sehr anhänglich und einfach ein liebenswerter Hund.
Shilla bräuchte Menschen, die ihr mit viel Geduld und Liebe begegnen und dieser verunsicherten Hündin einfach die Zeit geben, Vertrauen aufzubauen.
Mit anderen Hunden kommt Shilla bestens zurecht, da hat sie keinerlei Probleme.
Shilla könnte somit auch als Zweithund ohne Probleme vermittelt werden.

Copyright © Rifugio Canalba e.V