Lana


Update 09.07.2019

Guten Abend Carolin, 

ich wollte Ihnen schon lange mal schreiben. Lana ist nun bald zwei Monate hier und ist einfach nur ein Schatz.
In der zweiten Woche habe ich sie das erste Mal ohne Leine laufen lassen und es ging super. Sie hat schon einen gutene Grundgehorsam.
Sitz und Platz geht einwandfrei. Abruf klappt noch nicht so auf das erste Mal. Aber ich betrachte immer das Ganze und da kann ich sagen, sie macht es absolut gut. 
Lana liebt es im Wasser zu tollen, was mich besonders freut! Sie spielt gerne mit anderen Hunden und ist ganz auf mich fixiert, läuft mir auf Schritt und Tritt nach.
Wenn ich einkaufen gehe, legt sie sich ganz entspannt in die Nähe der Türe und schläft (haben eine Kamera). Sie guckt mich an, wenn ich wieder komme und macht kein grosses TamTam, wie ich auch nicht. Wir haben das von Anfang an geübt. Beim Spazieren kommt manchmal  der Terrier zum Vorschein.....ich weiss genau, wenn sie mir zu weit in die Wiese geht, dass der Abruf dann unmöglich ist, da  hat sie alles Andere in der Nase. Also reagiere ich sehr schnell.....Bei meinem Mann ist das noch nicht so drin, aber er lernt das noch. ;-) 
Ja, das war es eigentlich schon.
Lana ist ein Schatz und wir sind mega froh, dass sie bei uns ist.....sie wird auch kulinarisch verwöhnt.....;-) sitzt immer bei mir in der Küche.

Ganz liebe Grüsse
I.B.




Update: 18.05.2019

Liebe Carolin,

Lana ist nun in ihrem neuen zu Hause angekomme. Wir habe sie mit der Box reingetragen. Sie hat das Futter gerochen, aber ist noch nicht bereit.
Ach es tut mir grad  etwas weh, weil ich mir so gut vorstellen kann, wie sich die kleine Maus fühlt.
Ich hoffe, dass sie sich bald getraut, rauszukommen und etwas zu essen. Es braucht halt Zeit.
Ich werde Sie auf dem laufenden halten und Ihnen auch Fotos schicken, sobald Lana bereit ist.

Vielen Dank für Alles, beste Grüße

I. & Familie



Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin, kastriert
Geboren: 18.08.2018 Laut ASL
Ist aber 2 Monate älter
Farbe: beige-weiß
Größe: ausgewachsen ca. 45-50 cm

Lana ist die dritte der smarten Neuzugänge. Sie wurde zusammen mit ihren Brüdern Clark und Kent  in der Nähe des Caniles aufgegriffen. Alle drei sind wirklich schlaue Hunde und scheinen jedes Wort zu verstehen. Wie auch ihre Brüder liebt Lana es mit ihren Geschwistern und anderen Hunden zu spielen und zu toben. Streicheleinheiten durch unsere Pfleger stehen ebenfalls hoch im Kurs. Wer ihr ein Zuhause schenken möchte wird mit einem ganz besonders tollen Begleiter fürs Leben belohnt. Schließlich sind die Namen nicht umsonst aus „Superman“! Das Leben in einem Tierheim ist doch, trotz aller Bemühungen der Helfer, recht eintönig und könnte das Kryptonit der drei Superhelden sein. Lassen Sie es nicht soweit kommen und schreiben Sie uns!

Copyright © Rifugio Canalba e.V