Haley


Update 30.12.2018

Liebe Frau Bärnthaler,

ich habe mich sehr über den süssen Hundekalender gefreut!

Herzlichen Dank dafür.

Haley gehts es wunderbar. 

Sie räumt alle Kästen aus auf der Suche nach Fressbarem.

Sie frisst säckeweise altes Brot auf, das zum Wegbringen am falschen Ort lag und last not least 

liebt sie Vogelfutter. Alles verursacht natürlich furchtbare Bauchschmerzen, aber das ist Haley total egal.

Sollte ich wieder mal etwas am falschen Ort liegen lassen, zack ist es in Haleys Bauch verschwunden.

Ich finde schon fast keine Lagerplätze mehr und die halben Küchenschränke sind auch leergeräumt.

Aber sonst macht sie mir grosse Freude.

Ihre Ohren sind top gesund, obwohl sie sich im Sommer zur Wasserratte gemausert hat.

Faule, schwarze Hunde zu fotografieren gehört auch nicht zu meinen Stärken!!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles gute für 2019 und viel Energie für die Hunderettung.


Update 18.07.2018

Grüezi Frau Bärnthaler,

es freut mich Ihnen mitzuteilen, dass Haley heute das Wasser entdeckt hat!

Haley hat seit kurzem einen neuen Freund. Es ist „Duke" und der ist auch ein Hund 

aus dem Tierschutz.

Neuerdings kommt meine Mitarbeiterin im Haus, bei der „Duke“ leben darf, ein paar Mal pro Woche und geht mit den beiden laufen.

Wie toll für Haley.

Das sind Fotos von heute Nachmittag. Haley entdeckt das wahre Hundeleben und ich freue mich so für sie.

Sie ist ein toller Hund und hat in kurzer Zeit ganz viel gelernt.

Herzliche Grüsse aus der heissen, ausgetrockneten Schweiz





Update 23.09.2017


Grüezi Frau Bärnthaler,

es ist geglückt! Lange erwartet, jetzt ist sie da.

Und dass die Treppe im Garten nicht beisst und ihr neues Bett sie nicht anbrüllt - das lernt Haley
sicher ganz schnelll

Ich werde ihr dabei helfen!

Herzlichen Dank für die tolle Organisation für den Tierschutz. Einfach nur grossartig!

Liebe Grüsse
I. L.





Rasse: Labrador-Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 14.11.2014
Farbe: schwarz
Größe: ca. 50 cm

Das ist Haley. Sie ist ca 3 jahre alt und wahrscheindlich die Mama von Holly. Obwohl ihre Tochter weiss ist und somit viel grössere Chancen auf Vermittlung hat, ist Haley ganz schwarz. Aber Black is beautyful, so auch Haley. Sie ist ein Goldschatz und immer auf der Suche nach Liebe. Die ruhige Hündin ist sehr menschenbezogen und liebt es zu knuddeln. Nur für Liebe ist nicht viel Zeit im Tierheimalltag, obwohl man sich sehr bemüht. Die Hündin liebt es zu rennen, zu spielen und mit anderen Hunden zu toben. 
Als wäre ihre Fellfarbe, in Italien nicht schon schlimm genug, hatte sie auch noch einen Tumor am Gesäuge. Glück im Unglück, da dieser erfolgreich und komplett entfernt wurde.
Wer Haley Freiheit, ein Leben in einem eigenen Zuhause geben möchte und die traurigen Augen der wunderschönen Hündin wieder zum Strahlen bringen möchte, der soll sich doch bitte melden. Haley ist ein Traum von einem Hund und wir wünschen ihr so sehr, dass sie gesehen wird. Wir wissen dass sie Ihre ganze Liebe, die sie so sehr vermisst, zu 100 Prozent zurückgeben wird und ihre Menschen mit Liebe und Dankbarkeit beschenken wird. 
Copyright © Rifugio Canalba e.V