Timoteo alias Tjago

Update 10.03.2017

Hallo Andrea,

wir wollten uns mal bei Euch melden um mitzuteilen dass Timoteo (jetzt Tjago) seit knapp zwei Wochen bei uns ist.

Er ist ein ganz lieber, jedoch noch ängstlicher (vor allem bei Männern) Schatz.

Es wird von Tag zu Tag besser, hat schon für die kurze Zeit viel Vertrauen gefasst und gelernt. Auch mit unserer Rubi versteht er sich prima.

Was er gar nicht mag wenn M. morgens schon im Wohnzimmer beim Kaffee sitzt und ich noch im Bett liege. Das geht nicht lange, dann springt er mit Rubi zusammen ins Bett und will dass ich auch aufstehe. Wenn dann sein Rudel endlich zusammen im Wohnzimmer sitzt legt er sich zufrieden auf die Couch und macht sich lang.

Es wird noch einige Zeit vergehen bis er bei verschiedenen Situationen nicht mehr so ängstlich reagiert, aber wir sind zuversichtlich und freuen uns ihm die schöne Seite der Welt zu zeigen.

 

Herzliche Grüße

M. und F.




Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geboren: August 2014
Farbe: schwarz–weiß
Größe: ca. 53 cm


Der kleine Timoteo kam zusammen mit seinen sieben Geschwistern und seiner Mutter zu uns ins Canile.
Man hatte die kleine Familie streunend in einem Nachbarort aufgegriffen.
Seiner Mutter, die wohl durch das harte Leben auf der Straße mit ihren Kindern ziemlich leiden musste, ging es gesundheitlich nicht gut.
Aber- durch die schnelle Versorgung der Helfer vor Ort, konnte sie sich schnell erholen.
Alle Welpen waren von Anfang an munter und warteten nur auf ihre große Chance das Canile verlassen zu dürfen.
Inzwischen konnten 5 Geschwister erfolgreich vermittelt werden. Für unseren Timoteo suchen wir immer noch ein liebevolles Zuhause.
Fremden gegenüber ist er anfangs etwas schüchtern und bei neuen Dingen auch ein bisschen ängstlich.
Timoteo ist verspielt und freut sich wenn die Pflegerinnen etwas Zeit für ihn erübrigen können.
Timoteo hat keinerlei Probleme im Umgang mit anderen Hunden, er könnte also auch problemlos als Zweithund gehalten werden.
Falls Sie ihm eine Chance geben möchten, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.

Copyright © Rifugio Canalba e.V