Crash alias Felix

Update vom 25.12.2015

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr allen Mitarbeitern, Betreuern und Helfern von Rifugio Canalba wünscht Familie P. und Felix.
Felix hat sich super bei uns eingelebt.
Nochmals vielen Dank für die gute Vermittlung von Felix und weiterhin für die Arbeiten und die Vermittlungen bei Rifugio Canalba, viel Erfolg.
Ute und Helmar P. sowie Felix

Bilder zum Vergrößern anklicken





Update 18.03.2015


Crash wurde von seiner neuen Familie abgeholt und hat sich schon prima eingelebt.

Hallo,
Crash ist gut in seinem neuen Zuhause angekommen, und heißt nun Felix. Felix ist sehr lieb und hört schon, man kann es kaum glauben, aufs Wort. Wenn wir ihn Rufen, ist er sofort da. Gestern hat er vor Aufregung mehrmals im Haus (im Waschhaus) durchfallartige Häufen hinterlassen, wir haben ihm dann ein Durchfallmittel verabreicht und wie ein Wunder hat er dann bis heute Morgen ohne weitere Zwischenfälle und Häufen durchgeschlafen. Nach einem ausführlichen Spaziergang heute Vormittag, hat er dann unser Grundstück ausgekundschaftet, nun liegt er in seinem Körbchen und schläft. (Bild im Anhang).

Weitere Fotos später, wenn sich Felix richtig eingelebt hat.
Mit freundlichen Grüßen
Ute und Helmar P.

Bilder zum vergrößern anklicken







Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geboren: 25.10.2008
Farbe: hellbraun
Größe: ca. 40 cm


Leider die schlechte Nachricht vorweg- Crash ist Leishmaniose positiv.

Allerdings ist er medikamentös eingestellt und führt daher ein ganz normales Hundeleben- nur eben leider in einem Zwinger.
Dabei ist unser Crash ein richtiger Traumhund, der es wirklich mehr als verdient hätte endlich entdeckt zu werden und trotz seiner Erkrankung eine Chance erhalten sollte.
Crash ist total unproblematisch- er kommt mit allen Artgenossen, egal ob Hündin oder Rüde- bestens zurecht, selbst die anstrengenden Welpen können ihn nicht aus der Ruhe bringen. Menschen liebt er über alle Maßen und freut sich ungemein über jede, ihm entgegengebrachte Aufmerksamkeit.
Dabei ist er nie aufdringlich, er genießt es einfach. Crash ist eben ein richtiger Gentleman!
Er hat in seinem Leben vor dem Tierheim mit Sicherheit keine guten Erfahrungen mit uns Menschen gemacht; wir fanden ihn in einem erbärmlichen Zustand, abgemagert und hilflos unter einem Auto.
Wie lange er dort zugebracht hat und was ihm vorher widerfahren ist, wir wissen es nicht. Auf alle Fälle hat sich Crash sein sonniges Gemüt erhalten und nun hoffen wir, dass sich tierliebe Menschen finden, die ihm trotz seiner chronischen Erkrankung eine Chance geben möchten.
Crash könnte problemlos zu Hundeanfängern vermittelt werden, auch als Zweithund wäre er bestens geeignet.
Mit den richtigen Medikamenten (die Kosten hierfür belaufen sich auf weniger als zehn Euro/Monat) wird Crash ein ganz normales Hundeleben ohne Beeinträchtigungen führen können.
Copyright © Rifugio Canalba e.V