Lupo



Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde, kastriert
Geboren: 26.10.2017
Farbe: beige-schwarz-weiß
Größe: ca. 55 cm
Ellenbogendysplasie

Update 18.12.2018
Leider hat unser Lupo eine Ellenbogendysplasie. Nur warten wir auf die Ergebnisse und medizinischen Schritte aus Italien.

Wenn sie Spaß an Bewegung und Aktivität im Freien haben ist Lupo genau der richtige Hund für Sie. Der junge Rüde ist ein wahres Powerpaket und braucht dringend Beschäftigung, sowohl physisch als auch psychisch. Im Hundesport oder Trail können sich Hund und Herrchen/Frauchen so richtig austoben, dieses wäre genau das richtige für unseren agilen Lupo. Mit Menschen kommt er sehr gut zurecht. Bei Hunden zeigt er sich freundlich, aber dominant. Das kann mit dem ein oder anderen Rüden mal zu Reibereien kommen. Mit einer erfahrenen und konsequenten Hand ist das schnell in den Griff zu bekommen. Lupo wartet förmlich auf Beschäftigung. Umso schlimmer ist es für solch einen Hund im Tierheim zu leben, wo er nur einer von vielen ist. Die geistige und körperlicher Forderung und Förderung, ist aus Zeitgründen, in benötigtem Ausmaß hier nicht möglich. Wir hoffen, dass Lupo schnell ein neues Zuhause findet um sein Potential positiv auszubauen. Schreiben Sie uns!

Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Schutzgebühr beträgt:

350,- Euro für Hunde bis zu drei Jahren
320,- Euro für Hunde von drei bis acht Jahren
220,- Euro für Hunde ab 8 Jahren

Bei einer Vermittlung bringen die Hunde eine doppelläufige Leine (2 Karabiner), ein Halsband und ein Sicherheitsgeschirr mit. Da sich unser Verein ausschließlich von Spenden, Mitgliedsbeiträgen und Schutzgebühren trägt, berechnen wir hierfür 50,- Euro. 
Denn wir wollen, dass Ihr neuer Mitbewohner auch nach der Übergabe gut gesichert ist. Bis Ihr neues Familienmitglied sich eingewöhnt hat, dauert es seine Zeit. (Bitte leinen Sie den Neuankömmling nicht direkt ab.)

Bei Interesse Füllen sie bitte unseren Online Adoptionsantrag aus, oder laden Sie den Adoptionsantrag runter und schicken ihn ausgefüllt per Email an den entsprechenden Ansprechpartner.
Sollten sie damit Probleme haben, können Sie sich auch über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.
Copyright © 2013-2018 Rifugio-Canalba.de