Eragon


Update 30.06.2020

Hallo Miriam,

ich wollte Euch ein paar Fotos von Eragon senden.

Es geht ihm sehr gut, und er geniesst sein neues zu Hause. Er hat bereits seine Lieblingsplätze beim Gassigehen und ist eine Wasserratte.😀 Wenn wir am Arbeiten sind bleibt er brav zu Hause und freut sich umso mehr, wenn jemand heim kommt.

Auch mit Latoya unserer Katze läufts gut. Sie sind zwar keine Schmusefreunde aber respektieren einander. Täglich lernt Eragon dazu und kann schon problemlos Zug, Bus und Tram fahren. Gestern auch zum ersten mal mit dem Velo nebenher👍

Ich möchte mich auch nochmals herzlich bei Euch bedanken für unseren neuen Schatz!!

Lg A. und Eragon



Update 12.06.2020


Unser Eragon hat die Koffer gepackt und wurde in der Schweiz schon sehnsüchtig erwartet. Wir freuen uns sehr für den tollen Rüden.

Rasse: Amerikanische Bulldogge-Mischling
Geschlecht: Rüde, kastriert
Geboren: 01.11.2017
Farbe: weiß-grau
Größe: 54 cm
In Canalba seit September 2019

Unser Eragon ist ein schmusebedürftiges Powerpaket, welches anfangs etwas schüchtern ist. Doch er liebt uns Menschen und er liebt die Aufmerksamkeit, die ihm zu Teil wird, wenn es die Zeit im Canile zulässt. 
Hündinnen findet er toll, bei anderen Rüden entscheidet die Sympathie. Eragon mag keine zu hektischen, aufgedrehten Hunde. Das Tierheim ist deshalb nicht wirklich der richtige Ort für ihn, welches er hoffentlich bald verlassen darf. 
Für ihn wünschen wir uns ein ruhiges zu Hause bei Menschen mit Hundeverstand. 
Er ist rassetypisch energisch, durchsetzungsfähig, loyal, selbstbewusst, freundlich, dominant und sanftmütig.
Sollten Sie einen Begleiter suchen, der mit Ihnen durch Dick und Dünn geht, dann melden Sie sich doch bei uns.
Die Schutzgebühr beträgt:

400,- Euro für Hunde bis zu drei Jahren
370,- Euro für Hunde von drei bis acht Jahren
270,- Euro für Hunde ab 8 Jahren

Bei Interesse Füllen sie bitte unseren Online Adoptionsantrag aus, oder laden Sie den Adoptionsantrag runter und schicken ihn ausgefüllt per Email an den entsprechenden Ansprechpartner.
Sollten sie damit Probleme haben, können Sie sich auch über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.
Copyright © Rifugio Canalba e.V