header bg

Dolly/ Orsa





Rasse: Maremmano-Mischling
Geschlecht: Hündin, kastriert
Farbe: weiß
Geboren: 15.04.2017
Größe: 64 cm
Gewicht: 30 kg
Aufenthaltsort: Kalabrien/ Italien

Die liebenswerte Dolly wurde in der Nähe einer Schule aufgefunden und befand sich körperlich in keinem guten Zustand. Ausgehungert, wurde sie zum Glück von einer mitfühlenden Tierschützerin, aufgenommen und konnte sich in den ersten Tagen erst einmal etwas erholen.

Bei der Untersuchung fand der Tierarzt aufgrund des Microchips heraus, dass diese Hündin einen Besitzer hatte.

Dieser hatte sich wohl  zeitlebens nie richtig um diese liebenswerte Hündin gekümmert. Er wollte sie jedoch auch nicht einfach abgeben.

Nach vielen Gesprächen konnte die Behörde ihn dann doch überzeugen die Hündin abzutreten und somit blieb Dolly ein tristes Leben (wahrscheinlich an einer Kette) erspart.

Nun wäre es an der Zeit für Dolly die Koffer zu packen und in ein Zuhause für immer zu ziehen.

Die liebe Hündin verträgt sich mit anderen Artgenossen und ist absolut katzentauglich.

Aufgrund ihrer Rasse, bei Dolly handelt es sich um einen Maremanno-Mix und somit um einen Herdenschutzhund wäre es schön, wenn die neuen Besitzer über einen eingezäunten Garten verfügen würden.

Falls Sie Interesse an Dolly haben, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.



Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Schutzgebühr beträgt:

400,- Euro für Hunde bis zu drei Jahren
370,- Euro für Hunde von drei bis acht Jahren
270,- Euro für Hunde ab 8 Jahren

Alle unsere Hunde reisen geimpft, gechipt und mit EU-Ausweis aus. Sie gehen mit Sicherheitsgeschirr, Halsband und Leine auf die Reise in ihr neues zu Hause.

Bei Interesse Füllen sie bitte unseren Online Adoptionsantrag aus, oder laden Sie den Adoptionsantrag runter und schicken ihn ausgefüllt per Email an den entsprechenden Ansprechpartner.
Sollten sie damit Probleme haben, können Sie sich auch über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.
Copyright © Rifugio Canalba e.V