Lea


Update 08.09.2018

Es geht der Lea sehr gut. Sie hat ihre Angst vor fremden Menschen schon fast verloren. Lea gibt uns so viel Wärme und liebe, unbeschreiblich.

Lg
M. und M.



Update 21.08.2018

Hallo,

nachdem ich jetzt schon einen Fernseher, eine Cablecom Box, das Sofa und einiges mehr geschrottet habe ;-) bin ich bei meiner Familie gut angekommen, es geht mir sehr gut, auch wenn ich noch ein bisschen Angst vor fremden Menschen habe.

Liebe Grüsse Lea



Update 29.07.2018


Unsere Lea wurde heute von ihrer Familie in Italien abgeholt, wir wünschen der "Maus" alles Gute für ihr neues Leben in der Schweiz.


Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 09.12.2017
Farbe: schwarz-weiß
Größe: ausgewachsen ca. 50 cm
 
Lea und ihre Schwestern Jane und Penny wurden umherstreunend eingefangen, tierärztlich untersucht und dann und ins Tierheim gebracht.
Es war für Lea sicherlich aufregend, so viele neue Dinge erleben zu müssen.
Ihrer ausgelassenen Art hat dies jedoch überhaupt nicht geschadet und sie ist das, was man einen fröhlichen und gut sozialisierten Hund nennen darf.
Die Hündin hat aufgrund ihrer dunklen Fellfarbe schlechtere Chancen auf eine Vermittlung und wir hoffen, dass jemand ihren tollen Charakter zu schätzen weiß.

Lea kann problemlos zu Hundeanfängern vermittelt werden, sie hat natürlich noch keinerlei Erziehung, aber sie wird lernbegieriger Hund alles Notwendige sehr schnell erlernen.
Copyright © Rifugio Canalba e.V