header bg

Mozza

Update 08.06.2014

Mozza hat in Italien ein neues Zuhause gefunden.
Wir wünschen Dir ein glückliches Leben

Bilder zum Vergrößern anklicken



Rasse: Mix
Geschlecht: Hündin, kastriert
Geboren: 23.04.2013
Farbe: weiß-schwarz
Größe: ausgewachsen ca. 50 – 55 cm
Mozza kam zusammen mit ihren 8 Geschwistern und Mamma Luna zu uns in Canile.
Alle Welpen wie auch die Mutter erwiesen sich von Anfang an als völlig unkomplizierte und liebenswerte Hunde.
Als eine Vermittlung für die Kleinen möglich gewesen wäre, machte Ihnen leider die im Sommer über das Canile verhängte Quarantäne einen Strich durch die Rechnung.
Mittlerweile durften 5 und auch die Mutter das Canile verlassen- unsere hübsche Mozza wartet noch sehnsüchtig auf ihre Menschen.
MOZZA (gekürzt) der Name rührt von der Tatsache, dass das Welpenmädchen die Rute gebrochen hatte, welche dann operiert und gekürzt werden musste. Die Wochen der Rekonvaleszenz verbrachte die kleine Mozza vorne im Büro, wo sie sich als ein überaus liebes, menschenbezogenes und verschmustes kleines Hundemädchen entpuppte. Sie ist verträglich mit Mensch und Tier, ein Familien-, Mitmach- und Schmusehund, der eigentlich in jede Konstellation passt auch in Ihre!
Mozza ist durch ihr unkompliziertes Wesen auch absolut für Anfänger geeignet, ebenso könnte sie als Zweithund gehalten werden.

Copyright © Rifugio Canalba e.V